Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies
OK

Der Artikel wurde zur Vergleichsliste hinzugefügt!

Service/News

Neuigkeiten

WEITERE EINBLENDEN

Reklamationsformular

Formular zur Reklamations-Ersatzteilanforderung

Bitte führen Sie in der Fehlerbeschreibung unter anderem an:
  • Was hat den defekt des betreffenden Ersatzteiles verursacht bzw. was war die letzte durchgeführte Tätigkeit, bevor Ihnen das Problem/der Defekt aufgefallen ist?
  • Bei elektrodefekten - wurde die Maschine von einem zertifizierten Elektriker geprüft?
Unvollständig ausgefüllte Formulare können nicht bearbeitet werden!
Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Ersatzteilanforderung

Formular zur Reklamations-Ersatzteilanforderung

Ersatzteilanforderungen unter Garantie können ausschliesslich mit beigelegter Kopie des Kaufbeleges bearbeitet werden! Legen Sie ihrer Ersatzteilbestellung eine Kopie der betreffenden Seiten der Explosionszeichnung sowie der Ersatzteilliste bei. Markieren Sie auf diesen die bestellten Ersatzteile. Dies erleichtert uns die Identifizierung und ermöglicht eine raschere Abwicklung!

Bitte führen Sie in der Fehlerbeschreibung unter anderem an:
  • Was hat den defekt des betreffenden Ersatzteiles verursacht bzw. was war die letzte durchgeführte Tätigkeit, bevor Ihnen das Problem/der Defekt aufgefallen ist?
  • Bei elektrodefekten - wurde die Maschine von einem zertifizierten Elektriker geprüft?
Unvollständig ausgefüllte Formulare können nicht bearbeitet werden!
Vielen Dank für Ihre Mithilfe!



Kataloge bestellen

Wollen Sie den aktuellen Holzkatalog als PDF-Datei, dann clicken Sie hier.

Den aktuellen Metallkatalog als PDF-Datei bekommen Sie hier.

 

Um den Katalog per Post zugeschickt zu bekommen, füllen Sie bitte das Formular aus:

FAQ

Sie haben fragen?

Wenn Sie fragen zu unseren Produkten haben, können Sie unten aus den entsprechenden Kategorien auswählen oder direkt über das Suchfeld einen Maschienentype suchen.

Suche

Leider wurde kein Treffer gefunden!

Suche zurücksetzen
Holzbearbeitung
Im Lieferumfang einer 400V Maschine befindet sich kein CEE Stecker.
Alle 400V Maschinen

Sämtliche 400V Maschinen werden ohne Stecker ausgeliefert, da diese Maschinen bei der Inbetriebnahme vom Anwender eigenständig in einem Rechtsdrehfeld angeschlossen werden müssen. Ein passender 16A oder 32A CEE Stecker kann optional als Zubehör erworben werden (Bestellnummer: 10003398)

Die Slavemaschine (Absauganlage) läuft nicht an, obwhol die Mastermaschine geschalten wird.
ALA1

Bitte prüfen Sie den Ein-Ausschalter der Slavemaschine (Absauganlage). Wenn dies ein Magnetschalter ist, so muss dieser überbrückt oder durch einen Mechanischen Schalter ersetzt werden.

Bretter werden beim Dickenhobeln nicht ordentlich eingezogen.
HOB's

Prüfen Sie ob genug Gleitmittel auf den Dickenhobeltisch aufgetragen wurde. Ohne Gleitmittel werden die Bretter nicht eingezogen.  Wenn genug Gleitmittel verwendet wird und die Bretter dennoch nicht eingezogen werden, so prüfen Sie den Druck der Vorschubwalzen. Den Druck der Einzugswalze (meistens geriffelt) und der Auszugswalze (meistens gummiert) kann von druch Einstellschrauben von oben eingestellt werden (meisten Inbusschrauben).

Schlechtes Hobelergebnis / Hobelbild
HOB's

Hobelmesser müssen geschärft und korrekt eingestellt sein. Die Hobelmesser müssen alle gleich weit aus der Hoblewelle herausragen. Gleitmittel muss auf die Flächen aufgetragen werden.  Der Vorschub muss passend zur Spanabnahme gewählt sein. Die Spanabnahme muss passend zum bearbeiteten Holz gewählt sein. Bei sehr weichen Hölzern sollte auch der Druck der Vorschubrollen überprüft werden.

Ein Bauteil kann nicht zugeordnet werden, bzw. bleibt übrig? U-Förmig oder rotes Längliches Bauteil?
HOB's

Bei allen Hobelmaschinen wird standardmäßig eine kostenlos Hobelmesser-Einstelllehre mitgeliefert, welche in den meisten Fällen in der Anleitung jedoch nicht angeführt wird. Hierbei handelt es sich um ein U-förmiges, länglich-gebogenes Bauteil.

Maschine läuft nicht an, bzw. läuft nur solange man den grünnen Taster beim Schalter gedrückt hält.
HOB260ABS

Bitte prüfen Sie die Sicherheitseinrichtungen der Maschine. Bei der Absaughaube befinden sich 2 Schlüssel (1-2 lt. Explosionszeichnung), welche vollständig eingdrückt werden müssen - beim betätigen muss ein "klick-Geräusch" vernommen werden. Sämtliche andere Mikroschalter müssen frei von Holzstaub sein und betätigt werden (Abrichttisch, Absaughaube).

Sie haben eine 400V Maschine und der Motor wird heiß bzw. schaltet nach kurzer Zeit ab?
HOB260ECO / HOB305PRO

Bitte überprüfen Sie den Anschluss Ihrer Maschine. Es müssen 3 Phasen und 1 Erdung angeschlossen sein - bei dieser Maschine gibt es keinen Nulleiter! (das Hellblaube Kabel ist eine Phase).

Abrichttische verlaufen nicht parallel / in einer Flucht zueinander
HOB260ECO / HOB305PRO

Die Abrichttische sollten werksseitig in einer Flucht zueinander voreingestellt sein. Wenn dies nicht der Fall ist, so kann man die Tische über die Scharniere bzw. über konische Bolzen justieren. Gerne können Sie dafür eine Schritt für Schritt Anleitung beim Holzmann Kundendienst anfordern (service@holzmann-maschinen.at).

Können auch Schaftfräser / Oberfräser mit unterschiedlichen Aufnahmen verwendet werden?
FS160L

Standardmäßig wird eine 12mm Spannzange mitgeliefert. Sie können optional Spanzangen mit 10mm, 8mm und 6mm für 19,90 € inkl UST. erwerben. Bestellnummer: FS160LSPZ-12/10/8/6

Können Anbauteile wie z.B. Anschläge in Unterschiedlichen Längen bestellt werden?
table and panel saws

Nein! Die Firma Holzmann Maschinen kann Anschläge, Schiebetische und Anbeiteile jeglicher Art nur als Oritinalbauteile in den standardmäßigen Maßen anbieten.

Maschine verliert stark an Leistung
Tisch- und Formatkreissägen

Bitte prüfen Sie die Riemenspannung. Der Antriebsriemen nach ein paar Betriebsstunden nachgespannt werden. 

Muss die Kreissäge zusammengebaut und eingestellt werden?
Tisch- und Formatkreissägen

Ja! Alle Kreissägen werden in mehreren Packstücken geliefert. Die Maschine muss eigenständig aufgebaut, eingestellt und Inbetrieb genommen werden. 

Was muss man bei Kreissägen einstellen?
Tisch- und Formatkreissägen

Der Hauptgusstisch sollte bei jeder Kreissäge werksseitig voreingestellt sein - ansosnten muss dieser so eingestellt werden, dass die T-Nuten parallel zum Sägeblatt stehen. Der Formatscheibeschlitten (falls vorhanden) muss exakt parallel zum Tisch bzw. zum sägeblatt eingestellt werden. Der Abstand von Schiebeschlitten und Gusstisch muss über die gesamte Länge gleich bleiben. Auch sämtliche Anschläge müssen im korrekten Winkel zum Sägeblatt montiert werden.

Absauganlage hat keine Leistung?
Absauganlagen

Wenn Sie eine 400V Maschine besitzen, muss zuerst die Drehrichtung kontrolliert werden. Man kann die Drehrichtung mittels Umpolung (Phasentausch) korrigieren. Bitte kontrollieren Sie ob der Absaugschlauch bzw. das durch CE vorgeschriebene Sicherheitsgitter beim Lüftergehäuse verstopft ist.  Absauganlagen mit besonders hoher Leistung, dürfen nicht zu stark reduziert werden. Bei zu starker Reduzierung 

Kann man an eine Absauganlage auch mittels dünnem Schlauch seine handgeführten Elektrowerkzeuge anschließen?
Absauganlagen

Leider funktioniert dies nicht. Diese Anlagen sind dazu konzipiert, eine sehr große Luftmenge mit relativ geringem Unterdruck durch einen dicken Schlauch zu saugen. Wird der Schlauchdurchmesser zu stark reduziert, zum Beispiel von 100 mm auf 27 mm, bricht die Saugleistung zusammen. Sie reicht dann nicht mehr aus, um Handkreissägen, Oberfräsen oder Schleifmaschinen staubfrei zu betreiben.

Kann auch (Holz-)Staub abgesaugt werden?
Absauganlagen

Nur mit einen entsprechenden Feinstaubfilter z.B. ABSFF1 oder ABSFF2

Können auch andere Materialien wie z.B. PVC oder Metalle abgesaugt werden?
Absauganlagen

Die Firma Holzmann Maschinen GmbH gewährt die Funktion nur für Holzspäne bzw. Holzstaub. Sollten andere Materialien wie z.B. PVC abgesaugt werden, so kann von der Firma Holzmann Maschine Gmbh keine Gewährleistung übernommen werden. Für jegliche Art von Metallen empfehlen wir die Metallabsauganlage MABS750.

Welcher Filterklasse enstprechen die Absauganlagen?
Absauganlage

Sämtliche Absauganlagen der Firma Holzmann Maschinen GmbH sind hinsichtlich Filterklassen nicht zertifiziert und werden daher nicht in Filterklassen unterteilt. Unsere Absauganlagen sind zum Absaugen von Holzspäenen konzipiert und können für Feinstaub mit einem Feinstaubfilter (ABSFF1, ABSFF2) ausgestattet werden.  Bezüglich der zulässigen Verwendung gibt es ein eigenes FAQ.

Dürfen die Absauganlagen gewerblich genützt werden?
Absauganlage

Firmen die unter einer Gewerbeaufsicht stehen, dürfen diese Absauganlagen in geschlossenen Räumen nicht verwenden. Nicht klassifizierte Absauganlagen müssen in freien Räumen stehen und können mittels einer Leitung (Schlauch / Rohr) mit den Maschinen verbunden werden.

Kann man den Oberfräsentisch auch für Fremdfabrikate verwenden?
OFT102

JA! Die mitgelieferte Schablone kann für jede Maschine angepasst werden bzw. die Bohrlöcher für die Aufnahme der Maschine müssen selber in die Schablone gebohrt werden.

Wie montiert man die Oberfäse richtig?
OFT102

Die Oberfräse wird an die mitgelieferte Schwarz/Gelb/Rote Schablone angeschraubt. Die Bohrlöcher müssen selber gebohrt werden.  Es werden Standardmäßig auch keine Schrauben für die Montage mitgeliefert, diese müssen je nach Marke ausgewählt und extern bestellt werden.

Machine can not be used as table saw / Conversion from mitre to table saw does not work.
TK305

Please make sure the table is in the lowest position and set the black lower blade guard correctly. This saw blade guard operates a safety bolt, which then releases the lock.

Metallbearbeitung
Maschine läuft nicht an bzw. läuft nur bei gedrücktem Schalter
SB4115N-SB4132SM

Bitte prüfen Sie die Sicherheitseinrichtungen der Maschine. Die Riemen-Abdeckung muss vollständig geschlossen sein - die Blech-Lasche muss den Mikroschalter betätigen. Der Spindelschutz muss richtig montiert und eingeklappt sein. Beim einklappen muss ein "klick-Geräusch" vernommen werden.

Wie hoch ist die Rundlaufgenauigkeit?
SB4115N-SB4132SM

0,07mm -> gemessen auf der voll ausgefahrenen Hauptspindel

Was wenn die Rundlaufgenauigkeit den Tolleranzwert überschreitet?
SB4115N-SB4132SM

Bitte prüfen Sie welche Teile die Unwucht verursachen. In sehr vielen Fällen kommt die Unwucht vom Bohrfutter bzw. vom Aufnahmedorn/Kegel, welche nichts mit der Maschine zu tun haben.

Welches Getriebeöl wird verwendet?
Drehmaschinen Fräsmaschinen

Für sämtliche Dreh- und Fräsmaschinen aus unserem Produktsortiment, ist ein Dickflüssiges Öl mit der Viskosität ISO220 (z.B. GOE5L) oder ein vergleichbares SAE140 Öl zu verwenden. Umgangssprachlich spricht man hier von Fließfett oder Getriebeschleim – da diese Öl sehr dickflüssig sind. Bitte verwenden Sie das mitgelieferte Einlauf Öl nicht im laufenden Betrieb - dieses ist zu dünn!

Warum kann das vorhandene Öl bei Dreh- und Fräsmaschinen nicht verwendet werden.
Drehmaschinen Fräsmaschinen

Standardmäßig werden durch unsere Fernostfabriken Öle eingefüllt, die einen erhöhten Korrosionsschutz bilden und bessere Reinigungswirkung haben, wegen der Seeluft und der anschließend zu erwartenden Standzeit (Überseetransport). Auch andere Hersteller tun dies aus Sicherheitsgründen, weil sie nicht vorhersehen können, wie lange die Maschinen am Lager stehen. Diese Öle haben eine eingeschränkte Schmierwirkung und werden daher nach der Einfahrzeit gewechselt.